12.10.2019

Vater-Kind-Erlebnis-Wochenende

Wann: Freitag, 11.10.2019 (17:00 Uhr) bis Sonntag, 13.10.2019 (14:00 Uhr)
Wo: Hütte Hartha, Am Hartheberg 26 01737 Kurort Hartha

Gemeinsam leben Lernen

Im Alltag bleibt zwischen Arbeit, Schule, Haushalt, Freizeitgestaltung und den anderen Anforderungen des Lebens oft wenig Zeit für gemeinsame Aktivitäten, Gelegenheiten des Austausches und Erleben von kleinen Abenteuern. Echte Papa-Kind-Qualitytime eben.

In diesen Momenten lernen Kinder und ihre Väter das Leben leben.

Die Hütte Hartha

Das Selbstversorgerhaus steht auf einem sehr großen Gelände und ist ein ideales Gruppenhaus für Kinder, Jugendliche und Familien. Es verfügt über ein großen Gruppenraum und ein Tagungsraum mit Klavier und eine große Küche. Es ist optimal für unsere Zwecke, sehr wahrscheinlich hat auch jeder Papa+Kind ein eigenes Zimmer.

Wer sind wir?

Wir sind 3 Väter, die im Männernetzwerk Dresden engagiert sind, bzw. arbeiten und mit euch sehr gern dieses Wochenende verleben wollen.

Jens Geithner: geb. 1967 (2 Kinder)

Jens mag den ganzen Mann und seine (Un-)Tiefen, macht gern Musik, liebt das Ursprüngliche und betreibt mit der Mann(u)faktur, seinen eigenen Ort für Männergruppen und Begegnungen.

Frank-Ole Haake: geb. 1960 (3 Kinder)

Ole ist Künstler, Märchenerzähler und initierter Mann. Er liebt es Männlichkeiten über Geschichten in eine historische Kontinuität zu bringen und erdet gern sich und andere Männer.

Sascha Möckel: geb 1978 (1 Kind)

Sascha interessiert sich für Gruppen, hat immer Ideen für Spiele und macht u.a. Vaterabende bei Geburtsvorbereitungskursen. Er interessiert sich besonders für Beziehungen, männliche Sozialisation und verkopfte Theorien. Zum Ausgleich meditiert er und macht gern Yoga.
Für weitere Details erhaltet ihr einen Teilnehmerbrief

Anmeldung bis 28. September 2019
Per mail an: kontakt@mnw-dd.de