Dienstag, 24.07.2018

PAPA-Café - Der Spiel- und Krabbeltreff für Väter und Kinder unter 3!

Wo: im Stadtteilzentrum EMMERS Pieschen

Wann: 09:30–11:00

Dienstag, 24.07.2018

Offene Werkstatt

Wo: Männernetzwerk Dresden, Schwepnitzer Straße 10; 01097 Dresden - Neustadt

Wann: 10:00–12:00

Mittwoch, 25.07.2018

Man(n) trifft sich - offenes Männercafé

Wo: Männernetzwerk Dresden, Schwepnitzer Straße 10; 01097 Dresden - Neustadt

Wann: 14:00–17:00

mehr Infos >

Donnerstag, 26.07.2018

Überleben im Hartz IV-Dschungel - Die Notfallsprechstunde

Wann: 13:00–14:00

Dienstag, 31.07.2018

PAPA-Café - Der Spiel- und Krabbeltreff für Väter und Kinder unter 3!

Wo: im Stadtteilzentrum EMMERS Pieschen

Wann: 09:30–11:00

Dienstag, 31.07.2018

Offene Werkstatt

Wo: Männernetzwerk Dresden, Schwepnitzer Straße 10; 01097 Dresden - Neustadt

Wann: 10:00–12:00

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Männernetzwerk Dresden e.V.

Sehr geehrte Besucher*innen unserer Homepage,

haben Sie sich schon einmal gefragt, wer sich eigentlich für die Bedürfnisse und Belange von Männern einsetzt und dabei die Lebenslagen und Bedürfnisse der Frauen berücksichtigt?

Das Männernetzwerk Dresden e.V. ist ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Paritätischen Sachsen und setzt sich für die Belange von Jungen, jungen Männern und Männern in ihren unterschiedlichen Lebenslagen ein. Aus einer Stammtischinitiative heraus sind die heutigen Einrichtungen und Projekte entstanden, die auf den folgenden Seiten vorgestellt werden.


Aktuelles

Mann, gib Dich nicht geschlagen!" heißt die Kampagne, deren Schirmherrschaft Frau Staatsministerin Petra Köpping übernommen hat. Zum Pressetermin am 19.09.2016 um 13.00 Uhr laden wir recht herzlich ins Männernetzwerk Dresden e.V. ein.

Am 19.09.2016 fand gemeinsam mit der Landesfachstelle Männerarbeit und der Staatsministerin für Gleichstellung für Petra Köpping eine Pressekonferenz in den Räumen des Männernetzwerk Dresden e.V. statt. Pünktlich um 13.00 Uhr trafen sich Vertreter und Vertreterinnen verschiedener regionaler Zeitungen, der Deutschen Presseagentur sowie dem Dresden Fernsehen, um über den Auftakt der Kampagne „Mann, gib Dich nicht geschlagen“ zu berichten.

Eine Ausstellung von Frank-Ole Haake in Zusammenarbeit mit der Fachstelle für Jungen- und Männerarbeit in Dresden.

 

Ikaros landet

Die Fachstelle für Jungen und Männerarbeit in Dresden veranstaltet in Kooperation mit der Fach- und Koordinierungsstelle für die Arbeit mit Mädchen und junge Frauen sowie dem Büro der Gleichstellungsbeauftragten für Frau und Mann Dresden den Fachtag  „Geschlechtergerechten Berufsorientierung – (k)ein Bildungsauftrag für die Schule!?“.

Männer als Opfer von Gewalt werden im öffentlichen Raum kaum wahrgenommen, aber auch sie sind schutzbedürftig. MDR-KULTUR-Reporterin Regine Schneider zu aktuellen Entwicklungen.