Alles rund um Jungen und Männer

Die Arbeit ist weg.

Das Leben geht weiter.

Eltern unterstützen = Kinder schützen

Ausweg aus der Gewaltspirale

Schutz für Männer bei häuslicher Gewalt

Männerbilder Oktober 2018

Bild: Lisa-Sophie Rothmann, 14 Jahre, Ruhe (2. Platz des Fotowettbewerbes 2017 „neue Männer braucht das Land – Die neue Männlichkeit“)

Frauen* und Männer* sind gleichberechtigt. Dass dies in der Realität nicht immer so ist, ist all denen bewusst, die ihre Augen nicht davor verschließen oder gar die Rolle des Mannes als bedroht ansehen. Noch immer verdienen Frauen* weniger Geld für die gleichwertige Arbeit als Männer*. Noch immer bleiben eher Frauen* zu Hause, wenn es um die Betreuung der Kinder in Krankenzeiten geht. Diese scheinbar selbstverständliche Rollenverteilung zwischen Männern* und Frauen* wollen wir aufbrechen. Wir möchten erreichen, dass es eine tatsächliche Gleichberechtigung von Frauen* und Männern* gibt, in der sich alle Menschen auf Augenhöhe miteinander begegnen können. Wir möchten erreichen, dass die Aufgaben, die es innerhalb einer Partnerschaft gibt, ausgehandelt werden und nicht selbstverständlich dem einen oder dem anderen Geschlecht zugeordnet werden. Führungspositionen müssen nach der Qualifikation besetzt werden, ohne dass dabei Nachteile in Bezug auf Kinderwunsch etc. entstehen. Und auch Menschen, die sich keinem der beiden Geschlechter zugehörig fühlen, dürfen dabei nicht aus dem Blick geraten.

Zurück