Dienstag, 30.05.2017

Offene Werkstatt

Wo: Männernetzwerk Dresden, Schwepnitzer Straße 10; 01097 Dresden - Neustadt

Wann: 10:00 – 12:00

Mittwoch, 31.05.2017

2. Messe für (Allein-)Erziehende

Wo: Johann Stadthalle, Holbeinstraße 68, 01307 Dresden

Wann: 14:00 – 18:00

Mittwoch, 31.05.2017

Man(n) trifft sich - offenes Männercafé

Wo: Männernetzwerk Dresden, Schwepnitzer Straße 10; 01097 Dresden - Neustadt

Wann: 14:00 – 17:00

mehr Infos > Man(n) trifft sich - offenes Männercafé

Donnerstag, 01.06.2017

Überleben im Hartz IV-Dschungel - Die Notfallsprechstunde

Wann: 13:00 – 14:00

Dienstag, 06.06.2017

Offene Werkstatt

Wo: Männernetzwerk Dresden, Schwepnitzer Straße 10; 01097 Dresden - Neustadt

Wann: 10:00 – 12:00

Dienstag, 06.06.2017

männerpolitischer Salon: "männliche Sexualität"

Wo: Schwepnitzer Straße 10, 01097 Dresden

Wann: 19:00 – 22:00

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Männernetzwerk Dresden e.V.

Sehr geehrte Besucher*innen unserer Homepage,

haben Sie sich schon einmal gefragt, wer sich eigentlich für die Bedürfnisse und Belange von Männern einsetzt und dabei die Lebenslagen und Bedürfnisse der Frauen berücksichtigt?

Das Männernetzwerk Dresden e.V. ist ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Paritätischen Sachsen und setzt sich für die Belange von Jungen, jungen Männern und Männern in ihren unterschiedlichen Lebenslagen ein. Aus einer Stammtischinitiative heraus sind die heutigen Einrichtungen und Projekte entstanden, die auf den folgenden Seiten vorgestellt werden.


Aktuelles

Der Mythos vom Warmduschen

"Der Mythos vom Warmduschen - Schwulsein hat im Fußball bislang keinen Platz. Doch Jan Duensing kämpft gegen Diskriminierung und Vorurteile."

Jan Duensing arbeitet als Honorarkraft in der Fachstelle für Jungen- und Männerarbeit und ist außerdem im Projekt "Feiner Fußball" aktiv. In der Sächsischen Zeitung ist ein interessantes Porträt von ihm und seiner Arbeitn erschienen:

http://www.sz-online.de/nachrichten/der-mythos-vom-warmduschen-3686839.html

mehr Infos > Der Mythos vom Warmduschen

EINLADUNG

zum männerpolitischer Salon "männliche Sexualität" am 06.06.2017 um 19:00 Uhr im Männernetzwerk Dresden e.V., Schwepnitzer Straße 10, 01097 Dresden.

Weitere Info´s in Kürze...

mehr Infos > EINLADUNG

Fachveranstaltung "Männer und Geburt"

Herzliche Einladung zur Fachveranstaltung des Männernetzwerk Dresden e. V.

Fachveranstaltung "Männer und Geburt"

-------------------------------------
14.6. – 16:30-19:00 Uhr

Ort: Männernetzwerk Dresden e.V., Dresden-Neustadt Anmeldung: mirror@mnw-dd.de (bis 31.5.)
TN Gebühr: 10 € (Vor Ort, bar)

Referenten und Inhalte:
-----------------------
Dr. Sven Hildebrandt (

Tipps und Erfahrungen aus 20 Jahren Väterarbeit für die Einbeziehung des Mannes in Schwangerenbetreuung, Geburtsvorbereitung und Geburt.

Sascha Möckel (Sozialarbeiter, Jungen- und Männerarbeiter, Vaterabende bei Geburtsvorbereitungskursen seit 5 Jahren)

Präsentation des Konzepts der Vaterabende bei Geburtsvorbereitungskursen.Die Teilnehmer*innen werden in die Lage versetzt, sich vorstellen zu können, wie Vaterabende gestaltet werden.

Zielgruppe:
-----------

Für Fachkräfte aus sozialen und medizinischen Arbeitsfeldern insb. Hebammen, Sozialarbeiter*innen, Ärzt*innen, in der Geburtshilfe tätigen Pfleger*innen, Angestellte von Beratungsstellen und Begleitangeboten zu Geburt und Kind, Mitarbeiter*innen von Familienbildungsangeboten, Studierende der Sozialen Arbeit, frühkindliche Bildung, Medizin und Psychologie

mehr Infos > Fachveranstaltung "Männer und Geburt"

Dritter Deutscher Männergesundheitsbericht liegt vor

Im Fokus des Berichts steht die Sexualität von Männern, welche aus medizinischer und sozialwissenschaftlicher Perspektive betrachtet wird.

mehr Infos > Dritter Deutscher Männergesundheitsbericht liegt vor

Vernissage am 05.05.2017 um 19.00 Uhr

Hiermit laden wir ganz herzlich zur Vernissage am 05.05.2017 um
19.00 Uhr ins Männernetzwerk Dresden e.V. auf die Schwepnitzer Straße
10 ein.

Der Künstler Philipp Hille mit seinem Atelier art.efakt
(http://philipphille.tumblr.com/) wird die *Ausstellung "cis days"*
vorstellen. Als Rahmenprogramm gibt es Musik aus der Konserve sowie ein
kleines Bufett.

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

mehr Infos > Vernissage am 05.05.2017 um 19.00 Uhr